Erstkommunion in Niederviehbach

Gemeinsam Erstkommunion gefeiert

Weites Herz - offene Augen

Niederviehbach: Am 14. Mai 2023 feierten in der Pfarrkirche in Niederviehbach 13 Kinder aus den Pfarreien Nieder- und Oberviehbach Erstkommunion.
Pater Adam und Diakon Brandl zelebrierten den Gottesdienst. Bevor die Kinder das erste Mal an den Tisch des Herrn gehen durften, brachten einige zur Gabenbereitung Wein, Wasser, Hostien und eine Kerze zum Altar. Sie durften auch die Fürbitten und die Kyrierufe lesen. In der Predigt ging Pater Adam auf die Geschichte vom blinden Bartimäus ein, den Jesus heilte, wie sie es beim Bibeltag schon erzählt bekamen. Auch über das Leitthema "Weites Herz- offene Augen", fügte er einige Gedanken an.
Der Chor Mosaik umrahmte die Heilige Messe mit rhythmischen Liedern, zu denen die Kirchenbesucher gerne mitsangen. Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Bibel und die Mütter wurden, weil gerade Muttertag war jeweils mit einer Rose überrascht. Auch dankten die Kinder Pater Adam und der ganzen Pfarrgemeinde für das Gebet und die Vorbereitung sowie ihren Eltern für die Unterstützung anlässlich der Erstkommunion.

Foto: Katharina Czoppik


Erstkommunionkinder, Diakon Brandl und Pater Adam


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken